Bewertung Dcf-Verfahren Unter Berücksichtigung Der Essay

2972 WordsNov 3, 201112 Pages
[pic] Seminararbeit an der Munich Business School Bewertung DCF-Verfahren unter Berücksichtigung der Steuerwirkung beim Eigentümer [pic] vorgelegt von: Sarah Baier Hagelstangestr. 42 81927 München Dozentin: Prof. Dr. Wolfgang Zirus Seminar Finanzmanagement/ Sommersemester 2008 Abgabetermin: 05.05.2008 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis I Abbildungsverzeichnis I 1 Einleitung 1 2 Konzeptionelle Grundlagen des Diversity Managements 2 4 Ökonomische Betrachtung des Diversity Managements 9 5 Potentiale des Diversity Managements 10 5.1 Risikopotential 10 5.2 Erfolgspotential 11 6 Diversity im Personalmanagement 13 6.1 Diversity-orientierte Personalstrategie 13 6.1.1 Personalplanung 13 6.1.2 Personalsuche 14 6.1.3 Personalauswahl 15 6.2 Personelle Vielfalt 17 7 Aktuelle Entwicklung von Personalstrukturen 20 8 Zukunftsperspektive des Diversity Managements 22 9 Fazit 26 Literaturverzeichnis 28 Abbildungsverzeichnis Abbildung 1: Taxonomie zur Beschreibung kultureller Vielfalt 4 Abbildung 2: Vor- und Nachteile internationaler personalpolitischer Grundhaltungen 20 Einleitung Das Gebiet der Unternehmensbewertung ist durch eine Vielzahl von unterschiedlichen Methoden gekennzeichnet. Dies hat mehrere Gründe aber einer der wesentlichsten Gründe ist, dass sich im Laufe der letzten Jahrzehnte die Anforderungen an die Unternehmensbewertung grundlegend geändert haben. Bis in die sechziger Jahren war die objektive Unternehmensbewertung dominant, das heißt soviel wie, dass der Wert der Unternehmung objektiv bestimmbar war und zwar unabhängig vom Zweck der Bewertung und den Interessen der Investoren war. Ab der Mitte der sechziger Jahre hat sich dann die subjektive Unternehmensbewertung durchgesetzt. Bei dieser Bewertungsmethode hatte das Unternehmen für jeden Bewertungsinteressenten einen eigenen

More about Bewertung Dcf-Verfahren Unter Berücksichtigung Der Essay

Open Document